Homepage

Homepage erstellen lassen – auf der sicheren Seite sein

Auch kleine Unternehmen kommen nicht umhin, ihre Waren und Dienstleistungen mit einer ansprechenden Online-Präsenz hervorzuheben. Die Mehrzahl potenzieller Kunden sucht nun mal im Internet nach Angeboten. Bei der Planung einer Internet-Präsenz sind jedoch zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen, damit sich die Besucher von einer Webseite angesprochen fühlen. Ein professionelles Webdesign ist nicht mal eben am Wochenende erstellt, Erfahrung und mediale Kompetenz gehören ebenso dazu wie natürlich das erforderliche Fachwissen rund um die Programmierung einer Homepage.

Die Bedeutung des Webseiten-Designs

Es gibt zahlreiche Faktoren zu beachten, um zu eine erfolgreichen Online-Präsenz zu realisieren. Schauen wir uns zunächst eines der wichtigsten Elemente an, aus denen die Online-Identität besteht – das Website-Design. Wie wichtig ist das?
Das Website-Design nimmt Einfluss darauf, ob es Besucher anzieht oder diese Ihre Seite direkt wieder verlassen. Es ist von entscheidender Bedeutung, ob Sie Ihr Unternehmen so präsentieren, wie die Seitenbesucher es einordnen oder nicht. Daher führt die Entwicklung eines Website-Designs mit einer ansprechenden Benutzeroberfläche und zur Zielgruppe passenden Designs zu einer viel besseren Conversion-Rate, was sich in Besucherzahlen bemerkbar macht.

Wie Website-Design zum Asset fĂĽr Ihr Unternehmen wird

Auch wenn die Erstellung einer Webseite Geld kostet, wird die Investition in ein professionelles Website-Design einen nachhaltigen Gewinn für Ihr Unternehmen bedeuten. Um zu gewährleisten, dass Ihr Kapitaleinsatz den gewünschten Erfolg hat, sollten Sie einen kompetenten Website-Designer mit dem Auftrag betreuen, der qualifiziert genug ist, die folgenden Schlüsselpunkte bei der Gestaltung einer homepage zu berücksichtigen.

Webseiten, die auf allen Endgeräten gut aussehen

Responsive Webdesign bedeutet in WordPress, dass Ihre Website auf jedem Smartphone, Tablet und Computer perfekt funktioniert, toll aussieht und den Nutzer zum Ziel führt – unabhängig von der Displaygröße, der Art der Bedienung oder der verwendeten Software.

Navigation

Eine komfortable Navigation ist wichtig, vor allem, wenn Ihre Seite viele Unterseiten hat. Wenn die Webseiten-Navigation gut strukturiert ist, können Benutzer Ihre Webseite leicht erkunden und gewünschte Inhalte schnell auffinden. Es muss keine aufwändige und „verschnörkelte“ Navigationsleiste sein, jedoch eine einfache, aber intuitiven Navigation erhöht die Verweildauer auf Ihrer Seite. Finden Benutzer Inhalte nicht schnell und unkompliziert, verlassen sie erfahrungsgemäß frustriert Ihre Webseite.

Inhalte und grafische Elemente

Dazu gehört auch die Auswahl der richtigen Typografie und grafischer Details. Diese Elemente des Designs müssen gewürdigt werden, um den Besuchern eine klare Botschaft mit auf den Weg zu geben. Die meisten Menschen neigen dazu, sich an die Nachricht zu erinnern, die für sie prägnant war und an die sie sich erinnern können.
Das Ăśberfrachten mit diesen Elementen bringt jedoch nichts Gutes auf Ihre Webseite. Webseiten mit ĂĽberfrachtetem content wirken chaotisch, was sich direkt auf die Besucherzahlen auswirkt. Oftmals ist weniger mehr.

Markenuniformität

Ihre Marke unterscheidet Sie von Ihren Mitbewerbern, was unter anderem durch ein individuelles und unverwechselbares Logo kommuniziert wird. Dieses Logo muss im Rahmen der corporate identity zwingend auch unverändert auf Ihrer Webseite eingebunden sein.
Es ist sehr wichtig für Ihre Zielgruppe, Ihre Unternehmensmarke in allen Arten von Medien wiederzuerkennen. Schon bei leichten visuellen Veränderungen am Logo oder der gewohnten visuellen Kommunikation kann es zur Beeinträchtigung der Wiedererkennung und somit zur Verunsicherung unter Ihren Kunden kommen.

Diese und viele weitere Aspekte sind wichtig für kleine Unternehmen, die sich mit einer Internetpräsenz ins Netz stellen. Vertrauen Sie auf KFM Webdesign, wenn Sie eine saubere und auch von Google gern besuchte Webseite erstellen lassen möchten.